Eine vollgepackte Woche

Das 4. Kapitel zu Juli und Lars ist seit 22.03.2015 hier online. Ihr findet es wie üblich im geschützten Mitgliederbereich der Homepage unter dem Link Leseproben/Stories.

Die Kapitel kann man als registrierter Nutzer der Homepage mit einer Woche Vorsprung zu BookRix und FanFiction lesen. Mehr zur kostenlosen Registrierung findet ihr unter Infos zur Mitgliedschaft.

An dieser Stelle möchte ich auch nochmal auf unsere Aktion Wir suchen Bücher aufmerksam machen. Sorry, falls ich euch damit nerve, aber das ist mir wirklich wichtig. Die Infos findet ihr auf den Startseiten der Homepage und des Bücher-Blogs, wo es auch am letzten Wochenende keinen „normalen“ Kolumnenbeitrag gab.
Mein übliches Wort zum Sonntag hatte ich durch ein Wort zum Freitag ersetzt, in dem ich mir mal ordentlich Luft gemacht habe. Wen es interessiert: Der Beitrag hat den Titel Wer ist hier der Boss?
Da ich erneut für den Liebster Award nominiert wurde, habe ich am Sonntag in der Kolumne die Fragen der Autorin Nia White beantwortet, zu finden unter  Liebster Award, die 2.

Diese Woche ist mein Zeitplan ziemlich voll gepackt. Natürlich wird es am Sonntag das 5. Kapitel zu Juli und Lars geben, parallel dazu schreibe ich an der 3. Kurzgeschichte zur neuen Reihe Baumann and friends, sie handelt von Frank. Ob ich damit komplett fertig werde, weiß ich nicht, aber ein Teil davon wird am Sonntag auf jeden Fall online gehen.

Der Downloadbereich ist mittlerweile fertig programmiert, was mir indes fehlt, ist das Material zum Befüllen 😉 Für die neueren Geschichten fehlen die Cover, und die Korrekturen sind auch noch nicht übertragen. Das werde ich diese Woche auch zeitlich definitiv nicht mehr alles schaffen. Da das Schreiben der beiden Geschichten Vorrang hat, werde ich versuchen, das in der nächsten Woche alles unter einen Hut zu bekommen. Mal sehen, wie das klappt.

Falls also jemand weiß, wo man 48-Stunden-Tage her bekommt: Bitte Info an mich :-)

Ich wünsche Euch allen eine schöne Woche.

Mit lieben Grüßen

Eure Chrissy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *